Blog

Dankbarkeit, Respekt, Mitgefühl und Wertschätzung sind die Basis, auf der unser menschliches Zusammenleben gelingt. Um für andere da zu sein, brauchen wir Vertrauen in uns selbst und in die Liebe, die ein ewiger Kreislauf ist.

Das Gute, das wir anderen tun, fällt auf uns zurück und stärkt uns, um weiter uneigennützig zu handeln. Wenn wir uns dem Anderen mit Empathie zuwenden, dann finden wir zu uns selbst.

Hiermit möchte ich mich bedanken, bei allen Inspiratoren, für die liebevolle und hilfreiche Unterstützung in den zurückliegenden 48 Jahren seitdem ich mich auf den Weg gemacht habe, um der zu werden, der ich heute bin.
 
Danke an meine Intuition, ihr zu folgen, meine Berufung zu hören und im Vertriebsmanagement und Persönlichkeitscoaching seit über 25 Jahren positiv zu wirken.
 
Besonderen Dank an meine Familie und Mutter Gisela sowie meinen verstorbenen Vater Albert +1998, für eine wunderschöne Kindheit mit vielen Annehmlichkeiten, Fernreisen, Ausbildungen, Erlebnissen, Erfahrungen, das Vertrauen in meine eigene Pläne und Glaubenssätze.
 
Herzlichen Dank auch an meinen väterlichen Freund und spirituellen Lehrer Ne-Ki-Do Sensei und Olivenbauer Matteo in Italien, der mich mit seinen wertvollen Werkzeugen, Techniken und Hinweisen noch heute inspiriert. Auch herzlichen Dank für das hochwertiges Bio-Olivenöl von seinen wunderbaren Hainen, welches wir für uns selbst, unsere Teilnehmer und Klienten sowie Freunde nutzen, um die essentiellen ungesättigten Fettsäuren in unsere Speisen zu integrieren.

Ganz besonders danken möchte ich meiner lieben Adrienne und Sohn Joshua, die mir mit Ihrer Unterstützung, Zuverlassigkeit und Liebe bis heute den Rücken stärken.
 
Mit ihrem Sachverstand und hohen Einfühlungsvermögen schafft Adrienne es unsere Teilnehmer und Klienten mit ihrer wunderbaren und zauberhaften Persönlichkeit zu verzücken und mit ihrem Fachwissen als staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin – Entspannungs- & Sporttherapeutin präventiv zu betreuen.
 
Orientierungspersonen mit Vorbildfunktion, die mich seit über 30 Jahren begleiten:

- Dale Carnegie, Nikolas Enkelmann, Dalai Lama, Laotse, Konfuzius – darüberhinaus selbstverständlich das Göttliche, welches wir als universelle und spirituelle Kraft verstehen und selbst leben.

Raphael, 12-06-18 14:32:
TEST
Raphael, 12-06-18 14:28:
test
Add comment

* - required field

*




*